Donnerstag, 07.03.2024 08:10-09:00 Uhr
Logo ArteArte - Komponist | Magazin
Stadt Land Kunst
Frédéric Chopin: Sieben Sommer im Berry

© Foto: Arte/Elephant Doc

Details

Frédéric Chopin war 29, als er im Juni 1839 erstmals ins Berry reiste. Hier wollte der chronisch kranke polnische Musiker mit Wohnsitz Paris seine zweite Klaviersonate zu Ende komponieren und einen qualvollen Winter hinter sich lassen. Sieben Sommer würde er auf dem Landsitz seiner großen Liebe George Sand in Nohant verbringen. Es waren fruchtbare Monate, denn hier fand er die nötige Ruhe zum Komponieren. Und so entstanden im Berry einige der schönsten Partituren der Romantik.