Donnerstag, 05.10.2023 07:30-08:15 Uhr
Logo ArteArte - Dokumentation | Komponist
Leos Janacek und die Geburt der tschechischen Musik
Stadt Land Kunst

© Foto: Arte/Elephant Doc

Details

In Mähren, das heute im Osten der Tschechischen Republik liegt, hat Leos Janacek seine Ohren gespitzt. Er lauschte Menschen, Tieren, Pflanzen, Steinen und den Elementen. Seine Geschichte ist eng mit der seines Landes verbunden. Bis zu seinem 62. Lebensjahr war er nahezu unbekannt, doch als sich Tschechien 1916 anschickte, sich von der österreichischen Herrschaft zu befreien, entfaltete er sein Genie. Inspiriert von der Aufbruchstimmung, aber auch von einer unmöglichen Liebe, komponierte Janacek seine bekanntesten Werke, darunter »Das schlaue Füchslein«, ein Meisterwerk von verblüffender Modernität.