Sonntag, 28.01.2024 08:00-08:50 Uhr
Logo NDRNDR - Konzert | Symphonie
Herbert Blomstedt dirigiert Beethoven
Symphonie Nr. 3, »Eroica«

© Foto: BR/Martin U.K. Lengeman

Details

Herbert Blomstedt darf man zu Recht als Dirigenten-Phänomen bezeichnen: Im Dezember 2021, im Alter von 94 Jahren, führte ihn sein prall mit internationalen Konzerten gefüllter Terminkalender wieder einmal zum Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, das auf eine langjährige, vielseitige Zusammenarbeit mit dem schwedischen Dirigenten zurückblicken kann. Und auch diesmal schonte sich Blomstedt nicht, sondern begeisterte das Publikum mit einer zu Herzen gehenden Interpretation der berühmten Sinfonie Nr. 3 »Eroica« von Ludwig van Beethoven.

Das gegenseitige Verstehen und Reagieren zwischen Dirigent und Orchester hat im Falle von Blomstedt und dem BRSO über die Jahre einen Grad von Selbstverständlichkeit erreicht, bei dem sparsamste Zeichen genügen, um die Intentionen des Dirigenten in Klang und Emotion zu verwandeln.

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Herbert Blomstedt

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 55 »Eroica«

Herkulessaal der Residenz, München, Dezember 2021