Mai, 2021

Mittwoch, 12.05.2021 23:00-23:45 Uhr
Logo rbbrbb - Crossover | Dokumentation
Filmmusik aus Babelsberg
So klang die DEFA

© Foto: rbb/ Media Park GmbH

Details

Etwa 145 Komponisten arbeiteten zwischen 1946 und 1990 im DEFA-Spielfilmstudio in Babelsberg. Das kompositorische Niveau war meist hoch, die musikalische Ausführung ist noch immer mustergültig. Die Dokumentation »So klang die DEFA – Filmmusik aus Babelsberg« bringt diese Melodien wieder in Erinnerung und zeigt dabei Brüche und Kontinuitäten auf.

Was machte den besonderen Reiz der DEFA-Filmmusik aus, welche Methoden, musikalischen Farben und Stile wurden verwendet, wie war die Arbeitsweise, in welchen Traditionen stand sie?