Sonntag, 03.09.2023 08:40-09:35 Uhr
Logo SWR FernsehenSWR Fernsehen - Dokumentation | Komponist
Die Stimme der Vögel
Olivier Messiaen, Komponist und Ornithologe

© Foto: Arte/SWR/Sebastian Hattop

Details

Für Olivier Messiaen (1908 – 1992) waren die Vögel »die größten Musiker, die unseren Planeten bewohnen«. Ihre endlosen Melodien mit feinsten Tonabstufungen, ihr variantenreicher Gesang und die unendliche Vielfalt an Rhythmen waren das Lebenselixier des französischen Komponisten. Die Vögel wurden zu seinen Lehrern und er zu ihrem Fürsprecher.

Seine Reisen zu den Vögeln werden zur Begleitmusik seiner Kompositionen auf der Suche nach sich selbst. Anlässlich seines 30. Todestages am 27. April 2022 wird Olivier Messiaens Geschichte aus der Perspektive der Vögel erzählt. Nur sie waren in den intimsten Momenten seines Lebens bei ihm, über ihm und ihr Gesang in ihm. Sie kannten seine Geheimnisse, seine Sehnsüchte und seinen Schmerz. Sie waren seine Musik. Musikbegeisterte aus Frankreich und weiten Teilen Europas pilgerten zu Olivier Messiaen.