September, 2021

Sonntag, 19.09.2021 09:45-10:45 Uhr
Logo BR FernsehenBR Fernsehen - Konzert | Violine
BR-KLASSIK: Die Chance!
Das Finale Violine beim ARD-Musikwettbewerb 2021

© Foto: BR

Details

Hochspannung im Münchner Herkulessaal: Die drei Finalist/innen beim 70. Internationalen ARD-Musikwettbewerb tragen, begleitet vom BRSO, ein großes Violinkonzert des 20. Jahrhunderts vor. Wer wird den ersten Preis davontragen? Violin-Experte und Autor Harald Eggebrecht kommentiert die Auftritte im Gespräch mit Maximilian Maier.

Finale Violine! Wer es bis hier geschafft hat, zählt bereits zu den ganz großen Hoffnungen unter den Teilnehmer/innen beim 70. Internationalen ARD-Musikwettbewerb. Doch ob die Jury am Ende überhaupt einen ersten Preis vergibt? Wie eindeutig das Ergebnis sein wird? Und ob die Zuhörer in der Abstimmung über den Publikumspreis mit dem Juryurteil übereinstimmen werden? Oft genug gibt es hier Überraschungen! Drei Finalist/innen spielen im Finale mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im ehrwürdigen Herkulessaal der Münchner Residenz vor Publikum und Jury. Zur Auswahl stehen zwei selten gespielte Werke: die Violinkonzerte von Paul Hindemith und Frank Martin, beide hochvirtuos und kompliziert im Zusammenspiel mit dem Orchester.

Der Violin-Experte, Autor und Kritiker Harald Eggebrecht kommentiert die Auftritte der Finalisten, Maximilian Maier moderiert den Abend. Teilnehmer/innen und Publikum kommen ebenfalls zu Wort.