Daniel Barenboim und Martha Argerich

© Foto: 3Sat/ZDF/Guido Adler

Daniel Barenboim feiert 80. Geburtstag. Zu Ehren des großen Dirigenten, Pianisten und Versöhners zeigt 3sat ein Konzert »seines« West-Eastern Divan Orchestra im Teatro Colón in Buenos Aires. Die Konzerte Daniel Barenboims in seiner Geburtsstadt Buenos Aires sind immer ein Ereignis. …

mehr…

Daniel Barenboim spielt Beethoven

© Foto: Daniel Barenboim/Pierre Boulez Saal/Silvia Lelli

Die letzten drei Klaviersonaten Ludwig van Beethovens gehören zu den größten und tiefsinnigsten Klavierwerken überhaupt. Daniel Barenboim spielte sie erstmals 1960 ein. Sechs Jahrzehnte später hat er sie noch einmal komplett neu einstudiert und aufgezeichnet – die finale Sicht eines …

mehr…

Daniel Barenboim spielt Beethoven

© Foto: Daniel Barenboim/Pierre Boulez Saal/Silvia Lelli

Die letzten drei Klaviersonaten Ludwig van Beethovens gehören zu den größten und tiefsinnigsten Klavierwerken überhaupt. Daniel Barenboim spielte sie erstmals 1960 ein. Sechs Jahrzehnte später hat er sie noch einmal komplett neu einstudiert und aufgezeichnet – die finale Sicht eines …

mehr…

Daniel Barenboim spielt Beethoven

© Foto: Daniel Barenboim/Pierre Boulez Saal/Silvia Lelli

Die letzten drei Klaviersonaten Ludwig van Beethovens gehören zu den größten und tiefsinnigsten Klavierwerken überhaupt. Daniel Barenboim spielte sie erstmals 1960 ein. Sechs Jahrzehnte später hat er sie noch einmal komplett neu einstudiert und aufgezeichnet – die finale Sicht eines …

mehr…

Cristian Măcelaru dirigiert Dvořák und Rachmaninow

© Foto: WDR/Joern Neumann

»Originell, kantilenenreich und für gute Geiger!« – so wollte Antonín Dvořáks Verleger das Violinkonzert haben, das er bei dem böhmischen Romantiker in Auftrag gab. Der international gefeierte Geigenvirtuose Augustin Hadelich stellt sich damit als neuer »Artist in Residence« des WDR …

mehr…

Georg Philipp Telemann

© Foto: Wikipedia, gemeinfrei

Er war Musiker, Geschäftsmann und Verleger und komponierte Tausende von Musikstücken: Konzerte, Ouvertürensuiten, Opern und vor allem Unmengen an Kammermusik und Kirchenmusik. Indem er deutsche, italienische und französische Einflüsse zu einem unverwechselbaren Personalstil verschmolz, wurde er zu einem der wenigen …

mehr…

Winterreise – Ein Ballett von Christian Spuck

© Foto: Arte/Opernhaus Zürich/Gregory Batardon

Franz Schuberts »Winterreise« gilt als Gipfel des deutschen Kunstlieds. Hans Zender (1936 – 2019) bearbeitete den Zyklus 1993. Seine Fassung für Tenor und kleines Orchester fördert Emotionen zu Tage, die bei Schubert unter der Oberfläche pulsieren. Ähnlich wie Hans Zender …

mehr…

Christian Thielemann dirigiert die Wiener Philharmoniker

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Salzburger Festspiele/MarcoBorrelli

Nach Richard Wagners »Wesendonck-Liedern« 2020 und Gustav Mahlers »Rückert-Liedern« 2021 stand 2022 die Rhapsodie für Altstimme, Männerchor und Orchester op. 53 von Johannes Brahms auf dem Programm. 1869 hat Brahms einige Strophen von Goethes düsterem Gedicht »Harzreise im Winter« vertont …

mehr…

Mozarts »Don Giovanni«

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Roman Zach-Kiesling

Mit dieser spannenden Neuinszenierung startet die Wiener Staatsoper einen Mozart-Da-Ponte-Zyklus unter der Leitung ihres Musikdirektors Philippe Jordan und in der Regie von Barrie Kosky. Den Mittelpunkt in Mozarts berühmter Oper »Don Giovanni« bildet die schillernde und skrupellose Gestalt des Frauenverführers …

mehr…

Sommernachtskonzert Schönbrunn 2022

© Foto: 3Sat/ZDF/Anoush Abrar

Vor der Traumkulisse von Schloss Schönbrunn laden die Wiener Philharmoniker zum Sommernachtskonzert. Angesichts des Kriegs in der Ukraine ist die Mission: Völkerverständigung durch Musik! Dem berühmten Orchester liegt es sehr am Herzen, die verbindende Kraft der Musik in den Vordergrund …

mehr…

See Me – A Global Concert

© Foto: 3Sat/ZDF/World Economic Forum

Mitten in der COVID-Pandemie entstand ein Film, der von der völkerverbindenden Kraft der Musik erzählt: »See Me – A Global Concert« wurde vom Weltwirtschaftsforum in Auftrag gegeben. Der Film unter Beteilung des Radio Symphonie Orchesters Wien, seiner Chefdirigentin Marin Alsop, …

mehr…

Musiksommer in Wernigerode

© Foto: 3Sat/ZDF/MDR/Stephan Flad

Beim »Musiksommer in Wernigerode« spielt das MDR-Sinfonieorchester Werke von Maurice Ravel, Wolfgang Amadeus Mozart und Emilie Mayer. Am Pult steht der junge Dirigent Michael Balke. Die zum Konzerthaus umgebaute Liebfrauenkirche Wernigerode, die im März 2022 eröffnet wurde, hat eine herausragende …

mehr…

Giuseppe Verdi: »Nabucco«

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Oper im Steinbruch St. Margareten/Jerzy Bin

Der Steinbruch St. Margarethen mit seinen Schluchten und Anhöhen bietet die ideale Kulisse für einen spannungsgeladenen Opernabend mit Giuseppe Verdis erstem großen Erfolg, »Nabucco«. Die dramatische Geschichte aus dem Alten Testament erzählt vom Kampf des größenwahnsinnigen babylonischen Königs Nabucco und …

mehr…

Elina Garanča – »Klassik unter Sternen«

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Katharina Schiffl

Elīna Garanča und ihr Ehemann Karel Mark Chichon setzen seit Jahren auf Auftritte mit jungen, aufstrebenden Talenten der Opernwelt. Gemeinsam haben sie den Wettbewerb »ZukunftsStimmen« ins Leben gerufen. Die erstplatzierte Person darf bei »Klassik unter Sternen« an der Seite von …

mehr…

»Carmen« von Georges Bizet

© Foto: ZDF/Ennevi

Eine der erfolgreichsten Opern der Welt eröffnet im Sommer 2022 die 99. Opernfestspiele in Verona. »Carmen« verwandelt die berühmte Arena in ein Sevilla voller Lust und Freiheit. In einer fulminanten Starbesetzung mit Elīna Garanča und Brian Jagde zeigt das ZDF …

mehr…

Leoš Janácek: Kát’a Kabanová

© Foto: Salzburger Festspiele/Monika Rittershaus

Regisseur Barrie Kosky möchte in seiner Neuinszenierung der »Káťa Kabanová« bei den Salzburger Festspielen die Spannung zwischen der Protagonistin und ihrer beengenden Lebenswelt verdeutlichen. Am Pult der Wiener Philharmoniker steht Dirigent Jakub Hrůša und gibt damit sein Festspieldebüt. Felix Breisach …

mehr…

»Te Deum« aus der Pfarrkirche Stainz 2022

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Styriate/Werner Kmetitsch

Maestro Jordi Savall, das Styriarte Festspiel-Orchester, der Arnold Schoenberg Chor und herausragende Solisten geben in der Pfarrkirche Stainz geistliche Barockmusik zum Besten. Auf dem Programm stehen 2022 Marc-Antoine Charpentiers »Te Deum« und Johann Sebastian Bachs »Magnificat«. Das »Te Deum« des …

mehr…

Le Concert de Paris 2022

© Foto: Wikipedia, gemeinfrei

Es ist einer der größten Klassik-Events der Welt: das »Concert de Paris«. Vor der Kulisse des Eiffelturms spielen und singen internationale Stars beliebte Klassiker. Cristian Mãcelaru dirigiert das Orchestre National de France und den Chor von Radio France. Mit dabei …

mehr…

Sommernachtsgala Grafenegg 2022

© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Grafenegg/Klaus Vyhnalek

Die »Sommernachtsgala Grafenegg« läutet seit 2006 die sommerliche Festivalsaison ein und ist dank der TV-Ausstrahlungen auch ein mediales Aushängeschild von Grafenegg. 2022 haben sich zwei bedeutende Stimmen angesagt: die deutsche Sopranistin Marlis Petersen und der uruguayisch-spanische Bass-Bariton Erwin Schrott. Dazu …

mehr…

Rheingau Musik Festival 2022

© Foto: ZDF und HR/Benjamin Knabe

»Alles was Odem hat, lobe den Herrn!« – 400 Jahre Erfindung des Buchdrucks beging man 1840 in Leipzig, als der »Lobgesang« Felix Mendelssohn Bartholdys erstmals erklang. Eindeutig mit Beethovens 9. Sinfonie, aber auch den Oratorien Bachs und Händels im Ohr …

mehr…

Schleswig-Holstein Musik Festival 2022

© Foto: NDR/Peter Hundert

Gute zwei Jahrzehnte trennen Johannes Brahms‘ erstes und zweites Klavierkonzert voneinander. Das spätere, sehnsüchtig-nostalgische Meisterwerk brauchte eine Zeit, um zu reifen. Entstanden zwischen 1878 und 1881 in Wien, wirkt die Komposition, als würden detailliert ausgearbeitete Memoiren in großen Bögen vor …

mehr…

Riccardo Chailly dirigiert Mozart und Schubert

© Foto: 3Sat/ZDF/SRF/Priska Ketterer

Gemeinsam mit dem »Lucerne Festival Orchestra« eröffnete Riccardo Chailly das Festival mit zwei Meistern der klassischen Romantik: Mozart und Schubert. Auf die Ouvertüre zu »Don Giovanni« folgte Mozarts Sinfonie Nr. 40 – eine von nur zwei Sinfonien, die er in …

mehr…

Die Berliner Philharmoniker live in der Waldbühne 2022

© Foto: ZDF/rbb

Die Berliner Philharmoniker beenden ihre Konzertsaison traditionell in der Waldbühne. Unter der Leitung von Kirill Petrenko spielen sie unter anderem Werke von Rachmaninow und Mussorgsky. Große Emotionen können die rund 20.000 Zuschauer in der Freilichtarena beim fulminanten zweiten Klavierkonzert von …

mehr…

Giacomo Puccini: Tosca

© Foto: 3Sat/ZDF/Marco Borggreve

»Tosca« – ein Opernthriller über Manipulation, Machtmissbrauch und Mord. Opernregisseur Barrie Kosky inszeniert für die Niederländische Oper in Amsterdam und holt »Tosca« in die Gegenwart. Puccini komponierte seine berühmte Oper »Tosca« bereits 1900 in einem sehr futuristischen und cineastischen Stil. …

mehr…

Sommernachtskonzert Schönbrunn 2022

© Foto: 3Sat/ZDF/Julius Silver

Vor der Traumkulisse von Schloss Schönbrunn laden die Wiener Philharmoniker zum Sommernachtskonzert. Angesichts des Kriegs in der Ukraine ist die Mission: Völkerverständigung durch Musik! Dem berühmten Orchester liegt es sehr am Herzen, die verbindende Kraft der Musik in den Vordergrund …

mehr…

Lang Langs Goldberg-Variationen

© Foto: ZDF/Olaf Heine

Weltstar und Publikumsliebling: Lang Lang bezaubert sein Publikum mit spielerischer Virtuosität und jungenhaftem Charme. Mit Bachs Goldberg-Variationen begibt er sich auf ungewohntes Terrain. Die Goldberg-Variationen sind eine gigantische pianistische Herausforderung: filigrane und vielschichtige Barockmusik statt Tastenakrobatik. Der Film begleitet Lang …

mehr…

Dido & Aeneas

© Foto: Barocktage Stift Melk/Daniela Matejschek

Zur Eröffnung der »Internationalen Barocktage Stift Melk« unter der künstlerischen Leitung von Michael Schade hält 2022 die Antike Einzug in die Stiftskirche. Mit Henry Purcells brillanter Oper »Dido and Aeneas«, einem der zentralen Werke der Musikgeschichte, nimmt sich das Festival …

mehr…

Lucerne Festival 2020

© Foto: Lucerne Festival/Stefan Deuber

Ludwig van Beethovens heiteres Septett aus dem Jahr 1799 verbindet in temperamentvoller Weise musikalische Logik mit eingängigen Melodien und ebnete den Weg für diese Musikgattung. Genau in dieser Art des musikalischen Austauschs sind die Solisten des »Lucerne Festival Orchestra«, die …

mehr…

Anne-Sophie Mutter und New York Philharmonic

© Foto: 3Sat/ZDF/Bastian Achard

Im Rahmen des »Usedomer Musikfestival« 2022 geben Anne-Sophie Mutter und das New York Philharmonic unter Chefdirigent Jaap van Zweden im Kraftwerk Peenemünde ein Konzert für den Frieden. Es ist ein besonderer Ort: Dort ließ das NS-Regime die Raketen entwickeln, mit …

mehr…

Cristian Mãcelaru dirigiert Elgar & Brahms

© Foto: 3Sat/ZDF/WDR/Thomas Kost

Mit den Werken von Brahms und Elgar trifft in diesem Konzert deutsche Romantik auf britische Poesie. Für Daniel Hope ist es die erste Aufführung des Elgarschen Violinenkonzerts. Es gilt als eines der anspruchsvollsten seiner Art. Mit Freude und Virtuosität interpretiert …

mehr…