Baden im Klang – Das Calmus Ensemble

© Foto: MDRMDR, 13.12.2018, 23:35-00:35 Uhr. Jubiläumskonzert aus dem Historischen Stadtbad Leipzig. Stimmliche Perfektion, Klarheit, Leichtigkeit und Humor – das sind die Markenzeichen von Calmus – einem der erfolgreichsten A-Cappella-Ensembles Deutschlands. Die fünf jungen Vokalisten stehen für Klangkultur auf hohem Niveau. Die breite Palette an Klangfarben, die Musizierfreude, die die Musiker auf der Bühne vermitteln, aber auch ihre originellen Programme sicherten ihnen eine wachsende Schar von Fans im In- und Ausland.
Die fünf Leipziger haben eine ganze Reihe internationaler Preise und Wettbewerbe gewonnen, u.a. den ECHO Klassik und den Supersonic Award. Tourneen führten sie durch ganz Europa sowie Nord- und Südamerika.
Unermüdlich sind die Musiker bestrebt, neues Repertoire zu entdecken. Doch kommen nicht nur Werke der Renaissance, des Barock und der Romantik zur Aufführung. Die Vokalvirtuosen – besetzt mit vier Männerstimmen und einem Frauensopran – haben auch originelle Arrangements aus Pop, Jazz sowie Schlager der zwanziger Jahre im Programm. Am 4. Oktober 2014 feierte das Calmus-Ensemble gemeinsam mit Hunderten von Fans den 15. Jahrestag seines Bestehens mit einem Konzert im Historischen Stadtbad in Leipzig.

X