Januar, 2020

Do02Jan03:3505:553SatLudwig van Beethoven: »Fidelio«, op. 72Salzburger Festspiele 201503:35 - 05:55 Oper

Programm

Großes Festspielhaus, Salzburger Festspiele 2015
Chor: Konzertvereinigung Wiener, Staatsopernchor
Orchester: Wiener Philharmoniker
Musikalische Leitung: Franz Welser-Möst
Inszenierung: Claus Guth
Bühnenbild: Christian Schmidt
Kostüme: Christian Schmidt
«Fidelio« ist Ludwig van Beethovens einzige Oper. In Salzburg ist das beliebte und aufwühlende Werk des großen Komponisten mit Stars wie Jonas Kaufmann und Adrianne Pieczonka besetzt.
Das berühmte Singspiel nach realen Motiven um die schöne Leonore, die ihren zu Unrecht inhaftierten Mann Florestan als Mann namens Fidelio verkleidet aus dem Gefängnis befreien will, hat bis heute nichts von seiner Aktualität verloren.
Im Rahmen der Salzburger Festspiele inszeniert Claus Guth die Befreiungsoper zum Thema Machtmissbrauch und Freiheitsdrang mit den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Franz Welser-Möst. Der Münchner Startenor Jonas Kaufmann sang 1998 zunächst die Rolle des Jaquinoin in »Fidelio«, doch schon bald brillierte er als Florestan: nach Zürich, Luzern und Paris jetzt in Salzburg. Adrianna Pieczonka, die den Part der Leonore singt, ist eine kanadische Top-Sopranistin.

Darsteller:
Florestan: Jonas Kaufmann
Leonore: Adrianne Pieczonka
Don Fernando: Ludovic Tézier
Don Pizarro: Tomasz Konieczny
Rocco: Hans-Peter König
Marzelline: Olga Bezsmertna
Jaquino: Norbert Ernst
Pizarro Schatten: Paul Lorenger
Leonore Schatten: Nadia Kichler

X