November, 2018

Mo19Nov00:30Mo01:10ArteBeethovens TripelkonzertKonzert für Violine, Violoncello, Klavier u. Orchester C-Dur Op. 5600:30 - 01:10 Konzert

Programm

Das Tripelkonzert gehört zu Beethovens seltener aufgeführten Werken – wohl auch, weil es gleich drei Solisten benötigt und diese gehörig fordert. Die Kombination eines Klaviertrios mit Orchester war lange Zeit ein Einzelfall der musikalischen Gattungsgeschichte. ARTE präsentiert das Konzert für Violine, Violoncello, Klavier und Orchester in C-Dur im Gewandhaus zu Leipzig, gespielt von einem exzellenten Solistentrio bestehend aus der Violinistin Isabelle Faust, dem Cellisten Jean-Guihen Queyras und dem Pianisten Martin Helmchen, begleitet vom Gewandhausorchester Leipzig unter der Leitung von Herbert Blomstedt.

X