Arte Concert:
Verfügbar: 17.07.2021 bis 16.10.2021
Dauer: 102 Minuten Tag(s): Neue Musik, Oper

»Wozzeck« von Alban Berg

Salzburger Festspiele 2017

Eine musikalisch und visuell unter die Haut gehende Inszenierung

Asmik Grigorian als Marie <br />(© Foto: Salzburger Festspiele/Ruth Walz)
© Foto: Salzburger Festspiele/Ruth Walz
Video bei Arte Concert ansehen...

In seinem ersten Jahr als Intendant der Salzburger Festspiele konnte Markus Hinterhäuser 2017 William Kentridge und Matthias Goerne für eine neue »Wozzeck«-Produktion gewinnen. Neben Goerne überzeugte Asmik Grigorian in der Rolle der Marie. Ebenso zogen die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Vladimir Jurowski das Publikum in ihren Bann.

Inszenierung: William Kentridge
Wiener Philharmoniker, Vladimir Jurowski
Mit Matthias Goerne (Wozzeck), Asmik Grigorian (Marie), Gerhard Siegel (Le Capitaine), Claudia Carus (Mimin), John Daszak (Tambourmajor), Gregor Schulz (Mime)

Weitere Informationen:
Prädikat: Empfehlung der Redaktion
Aufführungsort: Salzburger Festspiele (2017)
Komponist(in): Berg, Alban (1885-1935)
Orchester/Ensemble: Wiener Philharmoniker
DirigentInnen: Vladimir Jurowski (* 1972)
SängerInnen: Matthias Goerne (Bariton), Asmik Grigorian (Sopran)

Werk(e):

Alban Berg: »Wozzeck«