BR-KLASSIK:
Verfügbar seit: 27.06.2014
Dauer: 114 Minuten Tag(s): Konzert, Symphonie, Violine

Yannick Nézet-Séguin dirigiert Bartók und Mahler

Symphonieorchester des BR, Gil Shaham

Yannick Nézet-Séguin <br />(© Foto: BR/Marco Borggreve)
© Foto: BR/Marco Borggreve
Video bei BR-KLASSIK ansehen...

Yannick Nézet-Séguin steht am Pult des Symphonieorchesters und dirigiert Mahlers Erste sowie das zweite Violinkonzert von Bartók. Solist des Konzerts ist Gil Shaham.

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunk, Yannick Nézet-Séguin
Gil Shaham (Violine)

Béla Bartók: Violinkonzert Nr. 2, Sz 112
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur »Titan«

Herkulessaal der Residenz München, 27.06.2014

Weitere Informationen:
Aufführungsort: München, Herkulessaal der Residenz (27.06.2014)
Komponist(in): Bartók, Béla (1881-1945), Mahler, Gustav (1860-1911)
Orchester/Ensemble: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (BRSO)
DirigentInnen: Yannick Nézet-Séguin (* 1975)
Solist(en): Gil Shaham (Violine)

Werk(e):

Béla Bartók: Violinkonzert Nr. 2, Sz 112
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur »Titan«