Arte Concert:
Laufzeit: 16.04.2022 bis 11.05.2022 Video leider nicht mehr verfügbar.
Dauer: 132 Minuten Tag(s): Ballett

Tschaikowskys »Schwanensee«

Choreographie Martin Schläpfer

In der bildstarken Verfilmung Peter Schönhofers

Martin Schläpfers »Schwanensee« <br />(© Foto: Arte/Gert Weigelt)
© Foto: Arte/Gert Weigelt
Video bei Arte Concert ansehen...

Der vielfach preisgekrönte Schweizer Choreograph Martin Schläpfer erzählt die märchenhafte Geschichte über das Erwachsenwerden in seiner hochexpressiven Tanzsprache. In der bildstarken Verfilmung Peter Schönhofers ist das im Juni 2018 mit dem Ballett am Rhein und den Düsseldorfer Symphonikern unter der Leitung von Axel Kober uraufgeführte Werk nun im Fernsehen zu erleben.

Choreographie: Martin Schläpfer
Bühnenbild: Florian Etti
Licht: Stefan Bolliger
Düsseldorfer Symphoniker, Axel Kober
Ballett am Rhein Düsseldorf Duisburg
Mit Marcos Menha (Siegfried), Marlúcia do Amaral (Odette), Camille Andriot (Odile), Virginia Segarra Vidal (Siegfrieds Mutter), Chidozie Nzerem (Zeremonienmeister), Alexandre Simões (Benno), Claudine Schoch, Julie Thirault (Hofdamen), Brice Asnar, Rubén Cabaleiro Campo, Daniel Vizcayo (Siegfrieds Freunde), Aleksandra Liashenko, Feline van Dijken, Sonia Dvořák (Prinzessinnen), Alexandra Inculet, Irene Vaqueiro (Hofstaat), Young Soon Hue (Odettes Stiefmutter), Sonny Locsin (Rotbart), Boris Randzio (Odettes Großvater)

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Düsseldorf (Juni 2018)
Komponist(in): Tschaikowski, Peter Iljitsch (1840-1893)
Orchester/Ensemble: Ballett am Rhein Düsseldorf Duisburg, Düsseldorfer Symphoniker
DirigentInnen: Axel Kober (* 1970)
Choreographie: Arte/Gert Weigelt

Werk(e):

Tschaikowsky: »Schwanensee«