Arte Concert:
Verfügbar: 10.01.2023 bis 23.05.2023
Dauer: 89 Minuten Tag(s): Ballett

Tschaikowskis »Dornröschen«

In der Choreografie von Marcos Morau

»Dornröschen« in Lyon <br />(© Foto: © Foto: Arte)
© Foto: Arte
Video bei Arte Concert ansehen...

2021 stellte Marcos Morau beim Festival von Avignon Sonoma vor. Dornröschen, die neuste Schöpfung des aus Valencia stammenden Choreografen, ist eine Auftragsproduktion für das Ballett der Oper von Lyon.

Marcos Morau interpretiert Tschaikowskis berühmte Ballettmusik aus dem Jahr 1890 mit fünfzehn Tänzerinnen und Tänzern neu. In einem schlicht inszenierten Rahmen verschmelzen klassische Musik und zeitgenössischer Tanz, Überschwang und Ermattung zu einem einzigartigen Werk, dessen roter Faden das Thema Zeit ist.

Die Inszenierung spielt mit der Zeit, streckt und verdreht sie. Sie ist das Gerüst, in dem sich Abstraktes und Konkretes, Geometrisches und Organisches zu einer Vielfalt von Formen, Bildern verbinden und geisterhafte Figuren miteinander agieren.

Oper von Lyon, 24. November 2022

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Opéra de Lyon (24. November 2022)
Komponist(in): Tschaikowski, Peter Iljitsch (1840-1893)