ARD Mediathek:
Verfügbar: 31.03.2021 bis 31.03.2024
Dauer: 61 Minuten Tag(s): Konzert, Symphonie

Teodor Currentzis dirigiert Bruckner

Symphonie Nr. 9

Teodor Currentzis dirigiert das SWR Symphonieorchester <br />(© Foto: SWR/Alexander Kluge)
© Foto: SWR/Alexander Kluge
Video bei ARD Mediathek ansehen...

Das SWR Symphonieorchester spielt die Symphonie Nr. 9, d-Moll von Anton Bruckner in einer Aufnahme aus dem Jahr 2018 mit Dirigent Teodor Currentzis.

An seiner letzten Sinfonie arbeitete Anton Bruckner (1824-1896) neun Jahre lang, von 1887 bis zu seinem Tod. Vollenden konnte er dennoch nur die ersten drei von vier geplanten Sätzen. Wer das Werk heute aufführen will, muss deshalb eine Entscheidung treffen: Soll es mit dem Adagio schließen, dem letzten von Bruckner fertiggestellten Satz? Oder lässt man noch eine der Finalrekonstruktionen folgen, die verschiedene Musikwissenschaftler auf der Grundlage von Bruckners Aufzeichnungen vorgenommen haben?

SWR Symphonieorchester, Teodor Currentzis

Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll, WAB 109

Liederhalle Stuttgart, 19.01.2018

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Stuttgart, Liederhalle (19.01.2018)
Komponist(in): Bruckner, Anton (1824-1896)
Orchester/Ensemble: SWR Symphonieorchester
DirigentInnen: Teodor Currentzis (* 1972)

Werk(e):

Bruckner: Sinfonie Nr. 9 d-Moll, WAB 109