3Sat Mediathek:
Verfügbar: 16.07.2022 bis 15.08.2022
Dauer: 73 Minuten Tag(s): Konzert, Oper, Trompete

Sommernachtsgala Grafenegg 2022

Mit Marlis Petersen und Erwin Schrott

Sommernachtsgala Grafenegg <br />(© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Grafenegg/Klaus Vyhnalek)
© Foto: 3Sat/ZDF/ORF/Grafenegg/Klaus Vyhnalek
Video bei 3Sat Mediathek ansehen...

Die »Sommernachtsgala Grafenegg« läutet seit 2006 die sommerliche Festivalsaison ein und ist dank der TV-Ausstrahlungen auch ein mediales Aushängeschild von Grafenegg.

2022 haben sich zwei bedeutende Stimmen angesagt: die deutsche Sopranistin Marlis Petersen und der uruguayisch-spanische Bass-Bariton Erwin Schrott. Dazu gesellt sich mit Selina Ott eine Trompetenvirtuosin der jüngeren Generation, die derzeit die Konzertsäle erobert.

Marlis Petersen ist bekannt für ihre musikalische Gestaltungskraft zwischen klassischem Koloraturgesang und der Interpretation von Jazz und Neuer Musik. Erwin Schrott gilt mit seinem satten Timbre als idealer Darsteller von Mozarts Don Giovanni, überzeugt aber auch als Leporello oder Figaro.

Begleitet wird das Konzertereignis traditionsgemäß vom Tonkünstler-Orchester unter seinem Chefdirigenten Yutaka Sado.

Tonkünstler-Orchester, Yutaka Sado
Mit Marlis Petersen, Erwin Schrott (Bass-Bariton) und Selina Ott (Trompete)
Moderation: Teresa Vogl

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Grafenegg (Juni 2022)
Orchester/Ensemble: Tonkünstler-Orchester
DirigentInnen: Yutaka Sado (* 1961)