Arte Concert:
Verfügbar: 08.12.2023 bis 06.03.2024
Dauer: 135 Minuten Tag(s): Barock, Klavier, Konzert, Neue Musik

Say Bach! Fazil Say und Alain Altinoglu spielen Bach

Mit Sergei Nakariakov und Gábor Boldoczki

 <br />(© Foto: )
© Foto: Fazil Say/Marco Borggreve
Video bei Arte Concert ansehen...

Gábor Boldoczki und Sergei Nakariakov spielen - als deutsche Erstaufführung - das Konzert für zwei Trompeten und Orchester von Fazıl Say. Gemeinsam mit Alain Altinoglu interpretiert Fazil Say das Konzert für zwei Klaviere BWV 1062 von J. S. Bach. Ferner auf dem Programm: Bach/Elgars Fantasie und Fuge BWV 537 sowie Elgars Enigma-Variationen.

hr-Sinfonieorchester, Alain Altinoglu
Fazil Say (Klavier und Komposition)
Sergei Nakariakov (Trompete)
Gábor Boldoczki (Trompete)

Johann Sebastian Bach: Konzert c-Moll für zwei Klaviere, BWV 1062
Fazıl Say: Konzert für zwei Trompeten (Deutsche Erstaufführung)
Johann Sebastian Bach/Edward Elgar: Fantasie und Fuge c-Moll, BWV 537
Edward Elgar: Enigma-Variationen

Alte Oper Frankfurt, 8. Dezember 2023

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Frankfurt, Alte Oper (8. Dezember 2023)
Komponist(in): Bach, Johann Sebastian (1685-1750), Say, Fazil (* 1970), Elgar, Edward (1857-1934)
Orchester/Ensemble: hr-Sinfonieorchester (Frankfurt)
DirigentInnen: Alain Altinoglu (* 1975)

Werk(e):

Johann Sebastian Bach: Konzert c-Moll für zwei Klaviere, BWV 1062
Fazıl Say: Konzert für zwei Trompeten (Deutsche Erstaufführung)
Johann Sebastian Bach/Edward Elgar: Fantasie und Fuge c-Moll, BWV 537
Edward Elgar: Enigma-Variationen