Arte Concert:
Verfügbar: 28.08.2021 bis 26.11.2021
Dauer: 91 Minuten Tag(s): Geistliche Musik, Messe, Salzburger Festspiele 2021

Riccardo Muti dirigiert die Wiener Philharmoniker

Von den Salzburger Festspielen 2021

Riccardo Muti dirigiert die Wiener Philharmoniker <br />(© Foto: Salzburger Festspiele/Marco Borrelli)
© Foto: Salzburger Festspiele/Marco Borrelli
Video bei Arte Concert ansehen...

Seit 50 Jahren steht Riccardo Muti nahezu alljährlich bei den Salzburger Festspielen am Pult. So lange verbindet ihn eine enge Freundschaft mit den Wiener Philharmonikern. Grund genug ein großartiges Konzert mit Beethovens »Missa Solemnis« darzubieten. Es wird Riccardo Mutis Debüt mit diesem bedeutenden Werk sein.

Riccardo Mutis Debüt mit diesem Werk wird spannend sein, denn es gilt als eines der bedeutendsten des Komponisten und zählt zu den berühmtesten Messen der abendländischen Kunstmusik. Ursprünglich für die Inthronisation seines Gönners Erzherzog Rudolph von Österreich zum Erzbischof von Ölmütz gedacht, wurde Beethovens »Feierliche Messe« erst Jahre nach diesem Ereignis fertig, im März 1823. »Von Herzen möge es wieder zu Herzen gehen«, setzte Beethoven vor die ersten Noten seiner Komposition. Die Kontraste in der Dynamik und die differenzierten Vertonungen der einzelnen Worte zeigen die emotionale Seite Beethovens. Ihm war es ein Anliegen, ein tiefgründiges religiöses Werk zu erschaffen, das das Publikum in den Bann ziehen soll.

In Zeiten der Pandemie möchte Riccardo Muti diese eindrucksvolle Messe dirigieren, um ein Stück Zuversicht und Glück zu verbreiten. Der Dirigent sagt dazu: »Ich passe auf, lasse mich aber nicht abhalten, Kultur und Schönheit zu verbreiten, das ist meine Mission.«

Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker, Riccardo Muti
Mit Rosa Feola (Sopran), Alisa Kolosova (Alt), Dmitry Korchak (Tenor), Ildar Abdrazakov (Bass)

Ludwig van Beethoven: Missa solemnis D-Dur, op. 123

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Salzburg, Großes Festspielhaus (August 2021)
Komponist(in): Beethoven, Ludwig van (1770-1827)
Orchester/Ensemble: Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker
DirigentInnen: Riccardo Muti (* 1941)

Werk(e):

Ludwig van Beethoven: Missa solemnis D-Dur, op. 123