Arte Concert:
Verfügbar: 22.10.2021 bis 20.10.2023
Dauer: 100 Minuten Tag(s): Klavier, Konzert, Overtüre, Symphonie

Nathalie Stutzmann dirigiert das Orchestre de Paris

Verdi, Beethoven, Tschaikowski

Nathalie Stutzmann <br />(© Foto: Nathalie Stutzmann/Stephanie Slama)
© Foto: Nathalie Stutzmann/Stephanie Slama
Video bei Arte Concert ansehen...

Die Dirigentin Nathalie Stutzmann und der Pianist Alexandre Tharaud bringen gemeinsam mit dem Orchestre de Paris Werke von Verdi, Beethoven und Tschaikowski zur Aufführung.

Orchestre de Paris, Nathalie Stutzmann
Alexandre Tharaud (Klavier)

Giuseppe Verdi: Die Macht des Schicksals, Ouvertüre
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37
Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

Aufzeichnung vom 21. Oktober 2021 in der Pariser Philharmonie

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Paris, Philharmonie (21. Oktober 2021)
Komponist(in): Verdi, Giuseppe (1813-1901), Beethoven, Ludwig van (1770-1827), Tschaikowski, Peter Iljitsch (1840-1893)
Orchester/Ensemble: Orchestre de Paris
DirigentInnen: Nathalie Stutzmann (* 1965)
Solist(en): Alexandre Tharaud (Klavier)

Werk(e):

Giuseppe Verdi: Die Macht des Schicksals, Ouvertüre
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37
Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64