Arte Concert:
Laufzeit: 09.01.2021 bis 08.02.2021 Video leider nicht mehr verfügbar.
Dauer: 161 Minuten Tag(s): Oper

Montserrat Caballé singt Norma

Die gesamte Aufführung von 1974

Nach eigenem Bekunden der beste Auftritt ihres Lebens

Montserrat Caballé <br />(© Foto: Arte/Getty Images)
© Foto: Arte/Getty Images
Video bei Arte Concert ansehen...

Die Rolle der Norma in Bellinis gleichnamiger Oper ist eine der Königsdisziplinen weiblicher Vokalkunst, Belcanto pur. Doch die Aufführung 1974 im Freilufttheater in Orange steht kurz vor dem Abbruch: Ein starker Wind kommt auf, Vorbote eines Gewitters. Montserrat Caballé wagt dennoch den Schritt auf die Bühne – und gewinnt!

Trotz heftiger werdender Winde zieht das Gewitter vorbei. Zugleich motivieren die widrigen Umstände die Beteiligten zu Höchstleistungen. Alle Facetten von Montserrat Caballés gewinnender Persönlichkeit kommen bei diesem Auftritt zur Geltung. Die Kritiker sind sich mit ihr einig: Im nachhinein bezeichnet sie diesen Auftritt als den besten ihres Lebens.

Orchester und Chor des Teatro Regio di Torino, Giuseppe Patané
Mit Josephine Veasey (Adalgisa), Monserrat Caballé (Norma), Jon Vickers (Pollione)

Orange, Freilufttheater, 20. Juli 1974

Weitere Informationen:
Prädikat: Historisch
Aufführungsort: Orange, Amphitheater (20. Juli 1974)
Komponist(in): Bellini, Vincenzo (1801-1835)
Orchester/Ensemble: Chor und Orchester des Teatro Regio di Torino
DirigentInnen: Giuseppe Patané (1932-1989)
SängerInnen: Montserrat Caballé (Sopran), Jon Vickers (Tenor)