ARD Mediathek:
Verfügbar: 27.12.2021 bis 31.01.2022
Dauer: 88 Minuten Tag(s): Konzert

Last Night of the Proms 2021

Royal Albert Hall, September 2021

Royal Albert Hall <br />(© Foto: ZDF/WDR/Royal Albert Hall)
© Foto: ZDF/WDR/Royal Albert Hal
Video bei ARD Mediathek ansehen...

Bei der »Last Night of the Proms 2021« live aus der Royal Albert Hall in London werden der Tenor Stuart Skelton und Akkordeon-Virtuosin Ksenija Sidorova vom BBC Symphony Orchestra begleitet.

Wegen der sich weiterhin ändernden Corona-Inzidenzen und Verordnungen können die genaue Besetzung und das endgültige Programm erst kurzfristig veröffentlicht werden. Englische Mitsing-Klassiker vom traditionellen »Auld Lang Syne« bis zu Henry Woods »Fantasia on British Sea-Songs« sind jedoch garantiert.

BBC Symphony Orchestra, Sakari Oramo

Gity Razaz: »Mother« (BBC commission: world premiere),
«Fantasia on British Sea-Songs« (Trad. arr. Henry Wood)
Thomas Arne: »Rule, Britannia!« (arr. Sargent)
Edward Elgar: »Pomp and Circumstance March No. 1 in D major«,
«Land of Hope and Glory«
Hubert Parry: »Jerusalem« (orch. Elgar)
Unknown: »The National Anthem« (arr. Britten), »Auld lang syne«

Weitere Informationen:
Aufführungsort: London, Royal Albert Hall (September 2021)
Orchester/Ensemble: BBC Symphony Orchestra
DirigentInnen: Sakari Oramo (* 1965)