3Sat Mediathek:
Verfügbar: 07.10.2023 bis 07.04.2024
Dauer: 97 Minuten Tag(s): Klavier, Konzert, Symphonie

Konzert der Wiener Philharmoniker aus Prag

Mit Igor Levit (Klavier)

Jakub Hruša <br />(© Foto: 3Sat/ZDF/Dieter Nagel)
© Foto: 3Sat/ZDF/Dieter Nagel
Video bei 3Sat Mediathek ansehen...

Die Wiener Philharmoniker verstehen sich als Kulturbotschafter Österreichs. Für ihre Konzerte außerhalb ihrer Heimat suchen sie stets besondere Orte aus. In Prag treten sie am 13. September 2023 im historischen Rudolfinum auf.

Es ist eines der bedeutendsten Gebäude der Neorenaissance in der Tschechischen Republik. An der feierlichen Eröffnung im Jahr 1885 nahm Kronprinz Rudolf von Österreich teil, nach dem das Bauwerk benannt wurde. Ein Jahr später fand das erste Konzert der Tschechischen Philharmonie unter der Leitung des Komponisten Antonin Dvořák statt – Namensgeber des Konzertsaals.

Wiener Philharmoniker, Jakub Hrůša
Igor Levit (Klavier)

Johannes Brahms: Konzert für Klavier Nr. 2 B-Dur, op. 83
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 8 G-Dur, op. 88

Rudolfinum Prag, September 2023

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Prag, Rudolfinum (September 2023)
Komponist(in): Brahms, Johannes (1833-1897), Dvořák, Antonín (1841-1904)
Orchester/Ensemble: Wiener Philharmoniker
DirigentInnen: Jakub Hruša (* 1981)
Solist(en): Igor Levit (Klavier)

Werk(e):

Johannes Brahms: Konzert für Klavier Nr. 2 B-Dur, op. 83
Antonín Dvořák: Symphonie Nr. 8 G-Dur, op. 88