BR-KLASSIK:
Verfügbar seit: 19.11.2021
Dauer: 190 Minuten Tag(s): Geistliche Musik, Passion

Johann Sebastian Bach: »Matthäus-Passion«

Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Sir Simon Rattle

Sir Simon Rattle <br />(© Foto: BR/Peter Meisel)
© Foto: BR/Peter Meisel
Video bei BR-KLASSIK ansehen...

Den »Mount Everest der Musik« nannte der amerikanische Regisseur Peter Sellars Bachs »Matthäus-Passion« einmal. Nun erklimmt Simon Rattle diesen Gipfel der abendländischen Musik mit seinen beiden künftigen Münchner Ensembles, dem Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Auch die erlesene Riege der Gesangssolisten lässt die Erwartung steigen. Eine zentrale Rolle kommt dabei dem Evangelisten zu, der das Passionsgeschehen nicht nur erzählt, sondern als Zeuge innerlich selbst beteiligt und berührt ist. Mit dem britischen Tenor Mark Padmore übernimmt einer der charismatischsten Evangelisten unserer Tage den Part – für das BRSO ein freudiges Wiedersehen mit einem langjährigen künstlerischen Freund und ehemaligen Artist in Residence.

Augsburger Domsingknaben
Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Sir Simon Rattle
Mit Camilla Tilling (Sopran), Magdalena Kožená (Mezzosopran), Mark Padmore (Tenor/Evangelist), Andrew Staples (Tenor), Georg Nigl (Bariton), Roderick Williams (Bass)

Johann Sebastian Bach: »Matthäus-Passion«, BWV 244

Herkulessaal der Residenz München, 19.11.2021

Weitere Informationen:
Aufführungsort: München, Herkulessaal der Residenz (19.11.2021)
Komponist(in): Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Orchester/Ensemble: Chor des Bayerischen Rundfunk, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (BRSO)
DirigentInnen: Sir Simon Rattle (* 1955)
SängerInnen: Camilla Tilling (Sopran), Magdalena Kožená (Mezzosopran), Mark Padmore (Tenor), Andrew Staples (Tenor), Georg Nigl (Bariton)

Werk(e):

Johann Sebastian Bach: »Matthäus-Passion«, BWV 244