ZDF Mediathek:
Verfügbar: 29.12.2022 bis 29.03.2023
Dauer: 80 Minuten Tag(s): Konzert, Symphonie

Festkonzert aus der Semperoper

Beethoven: Sinfonie Nr. 9

Christian Thielemann <br />(© Foto: ZDF/Matthias Creutziger)
© Foto: ZDF/Matthias Creutziger
Video bei ZDF Mediathek ansehen...

Mit einem wahren Musikschatz feiert die Semperoper den Jahresausklang 2022. Beethovens »Neunte« - sie setzt in der Klassikwelt Maßstäbe und steht für Humanitäts- und Freiheitsideale.

So wird dieses Konzert auch ein Event mit Signalwirkung sein. Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation setzt das Festkonzert ein Zeichen für Frieden und Freiheit. Zum 11. Mal wird Christian Thielemann die Sächsische Staatskapelle Dresden zu diesem Anlass dirigieren.

Die Gesangssolisten Hanna-Elisabeth Müller (Sopran), Christa Mayer (Alt), Klaus Florian Vogt (Tenor) und Georg Zeppenfeld (Bass) sowie der Sächsische Staatsopernchor Dresden komplettieren im Schlusssatz die hochkarätige Besetzung dieses Klassikevents.

Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann
Mit Hanna-Elisabeth Müller (Sopran), Christa Mayer (Alt), Klaus Florian Vogt (Tenor) und Georg Zeppenfeld (Bass)

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll, op. 125 »Ode an die Freude«

Semperoper Dresden, Dezember 2022

 

Weitere Informationen:
Prädikat: Empfehlung der Redaktion
Aufführungsort: Dresden, Semperoper (Dezember 2022)
Komponist(in): Beethoven, Ludwig van (1770-1827)
Orchester/Ensemble: Sächsischer Staatsopernchor, Sächsische Staatskapelle
DirigentInnen: Christian Thielemann (* 1959)

Werk(e):

Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll, op. 125 »Ode an die Freude«