BR-KLASSIK:
Verfügbar seit: 04.10.2018
Dauer: 84 Minuten Tag(s): Konzert, Violoncello

Festival der Nationen mit Mischa Maisky

Werke von Saint-Saëns, Fauré und Bizet

Festival der Nationen mit Mischa Maisky <br />(© Foto: BR)
© Foto: BR
Video bei BR-KLASSIK ansehen...

Mischa Maisky und das Münchner Rundfunkorchester spielten zum Jubiläumskonzert »70 Jahre Mischa Maisky« beim Festival der Nationen 2018 in Bad Wörishofen Werke von Camille Saint-Saëns, Gabriel Fauré und Georges Bizet. Die Leitung hat Ivan Repušić.

Auf dem Programm:
Camille Saint-Saëns: Spartacus-Ouvertüre
Gabriel Fauré: Elegie für Violoncello und Orchester, op. 24
Camille Saint-Saëns: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-Moll, op. 33
Georges Bizet: Carmen Suite Nr. 1
Georges Bizet: Carmen Suite Nr. 2

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Bad Wörishofen, Kursaal (04.10.2018)
Komponist(in): Saint-Saëns, Camille (1835-1921), Fauré, Gabriel (1845-1924), Bizet, Georges (1838-1875)
DirigentInnen: Ivan Repušić (* 1978)
Solist(en): Mischa Maisky (Violoncello)

Werk(e):

Camille Saint-Saëns: Spartacus-Ouvertüre
Gabriel Fauré: Elegie für Violoncello und Orchester, op. 24
Camille Saint-Saëns: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-Moll, op. 33
Georges Bizet: Carmen Suite Nr. 1
Georges Bizet: Carmen Suite Nr. 2