ARD Mediathek:
Verfügbar: 13.03.2022 bis 06.03.2023
Dauer: 53 Minuten Tag(s): Dokumentation, Komponist

Der Karneval der Tiere

Ein Musikstück erzählt

Camille Saint-Saën <br />(© Foto: Arte/BNF/Dieter Stürmer/sounding images)
© Foto: Arte/BNF/Dieter Stürmer/sounding images
Video bei ARD Mediathek ansehen...

Der »Karneval der Tiere« ist Camille Saint-Saëns bekanntestes Stück. Dabei wollte Saint-Saëns gar nicht, dass es veröffentlicht wird. Zum 100. Todestag des Komponisten im Dezember 2021 berichtet die Dokumentation, unter welchen Umständen das Musikstück entstand, erzählt aus Saint-Saëns Leben und wie der »Karneval der Tiere« schließlich zum Evergreen in der Musikwelt wurde. Für die Dokumentation wurden Musiknoten aufwendig animiert, die den Zuschauerinnen und Zuschauern die Geschichte aus der Perspektive des Musikstückes erzählen. Die Rolle des Sprechers hat der Schauspieler Sebastian Koch übernommen. Ein eigens für den Film zusammengestelltes Orchester lässt die Musik des »Karnevals der Tiere« erklingen.

Weitere Informationen:
Komponist(in): Saint-Saëns, Camille (1835-1921)