Arte Concert:
Verfügbar: 23.06.2021 bis 17.06.2022
Dauer: 61 Minuten Tag(s): Ballettsuite, Konzert, Neue Musik

Daniel Harding dirigiert Strawinsky, Messiaen und Berg

Orchestre Philharmonique de Radio France, 2020

Daniel Harding <br />(© Foto: Arte/Julia Hargreaves)
© Foto: Arte/Julia Hargreaves
Video bei Arte Concert ansehen...

Nach der längeren Zwangspause ist das Orchestre Philharmonique de Radio France nicht mehr zu bremsen! Heute spielt das Ensemble unter der Leitung von Daniel Harding ein Konzert mit Werken von Igor Strawinsky, Olivier Messiaen und Alban Berg.

Orchestre Philharmonique de Radio France, Daniel Harding

Igor Stravinsky: »Apollon Musagète«
Olivier Messiaen: »Abîme des oiseaux« für Soloklarinette (Auszug aus dem »Quatuor pour la fin du Temps«)
Alban Berg: »Suite lyrique«

Aufzeichnung vom 18. Juni 2020 aus dem Auditorium de Radio France, Paris

Weitere Informationen:
Aufführungsort: Paris, Auditorium de Radio France (18. Juni 2020)
Komponist(in): Strawinsky, Igor (1882-1971), Messiaen, Olivier (1908-1992), Berg, Alban (1885-1935)
Orchester/Ensemble: Orchestre philharmonique de Radio France (Paris)
DirigentInnen: Daniel Harding (* 1975)

Werk(e):

Igor Stravinsky: »Apollon Musagète«
Olivier Messiaen: »Abîme des oiseaux« für Soloklarinette (Auszug aus dem »Quatuor pour la fin du Temps«)
Alban Berg: »Suite lyrique«