BR-KLASSIK:
Verfügbar seit: 09.09.2022
Dauer: 232 Minuten Tag(s): ARD-Musikwettbewerb 2022, Kammermusik, Streichquartett

ARD-Musikwettbewerb 2022 – Finale Streichquartett

Aus dem Prinzregententheater München

ARD-Musikwettbewerb <br />(© Foto: BR)
© Foto: BR
Video bei BR-KLASSIK ansehen...

Im vorletzten Finale des 71. ARD-Musikwettbewerbs spielten drei Quartette im Münchner Prinzregententheater um die begehrten Preise. Auf dem ersten Platz landet das Barbican Quartet, gefolgt vom Quartet Integra und dem Chaos String Quartet. Zur Aufführung kamen Werke von Béla Bartók und Ludwig van Beethoven.

3. Preis - Chaos String Quartet (Deutschland/Italien/Niederlande/Ungarn)
- Béla Bartók: Streichquartett Nr. 4 C-Dur, Sz. 91
- Ludwig van Beethoven:Streichquartett B-Dur, op. 130

1. Preis - Barbican Quartet (Bulgarien/Deutschland/Kanada/Niederlande)
- Béla Bartók: Streichquartett Nr. 2 a-Moll, Sz. 67
- Ludwig van Beethoven:Streichquartett e-Moll, op. 59 Nr. 2

2. Preis und Publikumspreis - Quartet Integra (Japan)
- Ludwig van Beethoven: Streichquartett cis-Moll, op. 131 Nr. 14
- Béla Bartók: Streichquartett Nr. 6, Sz. 114

Prinzregententheater München, 10.09.2022

Weitere Informationen:
Aufführungsort: München, Prinzregententheater (10.09.2022)
Komponist(in): Bartók, Béla (1881-1945), Beethoven, Ludwig van (1770-1827)

Werk(e):

Béla Bartók: Streichquartett Nr. 2 a-Moll, Sz. 67
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 4 C-Dur, Sz. 91
Béla Bartók: Streichquartett Nr. 6, Sz. 114
Ludwig van Beethoven:Streichquartett e-Moll, op. 59 Nr. 2
Ludwig van Beethoven:Streichquartett B-Dur, op. 130
Ludwig van Beethoven: Streichquartett cis-Moll, op. 131 Nr. 14