Arte Concert:
Verfügbar: 21.03.2022 bis 20.09.2023
Dauer: 63 Minuten Tag(s): Alte Musik, Barock, Konzert, Oper

»Amazone«

Lea Desandre, Thomas Dunford und das Ensemble Jupiter

Herausragende Frauenfiguren und in der Barockmusik

Ensemble Jupiter <br />(© Foto: Arte)
© Foto: Arte
Video bei Arte Concert ansehen...

»Amazone« verbindet herausragende Frauenfiguren und mit dem Schaffen der Barockmusik. Es spielen und singen der Lautenist Thomas Dunford mit seinem Ensemble Jupiter und die französisch-italienische Mezzosopranistin Lea Desandre.

Die antiken Amazonen haben zahlreiche Komponisten des Barock inspiriert, darunter Francesco Cavalli, André-Cardinal Destouches oder auch Antonio Vivaldi, die sie als kraftvolle, schillernde Frauenfiguren unsterblich machten.

Aus diesen von der Energie der furchtlosen Kriegerinnen getragenen Werken schöpfen die jungen InterpretInnen Thomas Dunford und Lea Desandre, um den Zauber der Barockmusik aufleben zu lassen.

Francesco Provenzale: Lo schiavo di sua moglie, »Non posso far«
Francesco Cavalli: Ercole Amante, 1. Akt: Sinfonia
Francesco Provenzale: Lo schiavo di sua moglie, »Lasciatemi morire«
Giovanni Buonaventura Viviani: Mitilene, »Muove il pie fuorie d'averno«
Georg Caspar Schürmann: Die Getreue Alceste, »Sinfonia pour la tempête«
Carlo Pallavicino: L’Antiope: »Vieni, corri«, »Sdegni furori barbari«
François-André Danican Philidor: Les Amazones: Marche, Thalestris, Marche
Louis Couperin: Passacaglia für Cembalo in C-Dur
André-Cardinal Destouches: Marthésie, »Faible fierté, gloire impuissante«
Marin Marais: L’Américaine
André-Cardinal Destouches: Marthésie, »Ô Mort ! Ô triste mort«
François Couperin: Second livre des pièces de clavecin, Dixième ordre: L’Amazone
André-Cardinal Destouches: Marthésie, »Quels coups me réservait la colère céleste«
Antonio Vivaldi: Ercole sul Termodonte, 1. Satz: Ouverture
Giuseppe De Bottis: Mitilene Regina delle Amazzoni, »Che farai misero core«
Georg Caspar Schürmann: Die Getreue Alceste, »Non ha fortuna il pianto moi«
Antonio Vivaldi: Ercole sul Termodonte, 2. Satz: Ouverture
Giuseppe De Bottis: Mitilene Regina delle Amazzoni: »Lieti fiori«, »Sdegno all’armi alle vendette«
Antonio Vivaldi: Ercole sul Termodonte, 3/ Satz: Ouverture, »Onde chiare che sussurate«, »Scendero, volero, gridero«

Konzertmitschnitt am 16. November 2021 in der Chapelle Corneille, Rouen

Weitere Informationen:
Prädikat: Empfehlung der Redaktion
Aufführungsort: Rouen, Chapelle Corneille (16. November 2021)
Orchester/Ensemble: Ensemble Jupiter
Solist(en): Thomas Dunford (Laute)
SängerInnen: Lea Desandre (Mezzosopran)