März, 2020

So01März09:3510:20WDRJan Lisiecki spielt Beethovens Klavierkonzert Nr. 5Academy of St Martin in the Fields, Tomo Keller09:35 - 10:20 Konzert

Programm

Konzerthaus Berlin vom 06.12.2018
Ludwig van Beethoven: 5. Klavierkonzert Es-Dur, op. 73
Als Beethoven sein 5. Klavierkonzert schreibt, steht Napoleon gerade mit seinen Truppen vor Wien. Beethoven klagt über Kriegslärm und Elend. Trotzdem ist das sogenannte »Emperor Concerto« nicht nur heroisch, sondern auch lyrisch und zart. Jan Lisiecki präsentiert alle Facetten des Konzerts zusammen mit der Academy of St Martin in the Fields, geleitet von Tomo Keller.
Eigentlich hätte Murray Perahia der Solist sein sollen: Geplant war ein Zyklus aller Beethoven-Klavierkonzerte mit der Academy of St Martin in the Fields. Doch Perahia musste die gesamte Beethoven-Europatour krankheitsbedingt absagen. Es sprang ein Musiker ein, der fast ein halbes Jahrhundert jünger ist: der kanadische Pianist Jan Lisiecki. Alle fünf Klavierkonzerte von Beethoven gehören fest zu seinem Repertoire, er hat sie bereits mehrmals als Zyklus aufgeführt. Lisiecki, geboren 1995, gilt als Shootingstar unter den jungen Pianisten. Schon mit 15 hat die Deutsche Grammophon ihn unter Vertrag genommen, doch diese Tour war seine erste Zusammenarbeit mit der Academy of St Martin in the Fields.

X